Mit dem Felgen Konfigurator zur richtigen Felge

Der virtuelle Felgen Konfigurator gehört bei großen Internetreifenhändlern mittlerweile zum guten Ton. Die modernen Konfigurationsprogramme montieren visuell am gewählten Fahrzeug die Felge der Begierde. Die intelligenten virtuellen Systeme offerieren dabei ausschließlich Felgen, die zum ausgewählten Fahrzeug passen. Auf diese Weise findet auch der Laie seine Felge egal ob Alufelgen oder Chromfelge, schnell und zuverlässig. Der Einkauf ist jetzt nur noch einen Mausklick weit entfernt.

Mit dem Felgen Konfigurator   schnell ein Satz neue Felgen Lizzy Tewordt  / pixelio.de

Mit dem Felgen Konfigurator schnell ein Satz neue Felgen Lizzy Tewordt / pixelio.de

Felgen Konfigurator – Funktionen

Funktionell gibt es keine Unterschiede beim Felgen Konfigurator – egal, auf welcher Seite er eingesetzt wird. Der Benutzer wird immer aufgefordert, Informationen zur gewünschten Fahrzeugmarke (z. B. Opel), zur Modellreihe (z. B. Astra), zum Modell (z. B. Cabrio) und zum Baujahr (z. B. 2005-) auszuwählen. Soweit eingegrenzt, findet der Besucher sich nun im oft weiten Feld der Modellausführungen wieder. Hier gilt es, das eigene Auto zu ermitteln, entweder über die genaue Verkaufsbezeichnung (z. B. Astra Twin Top 1.6) oder über die Angabe der verfügbaren PS/KW. Weiter kann das Kfz über Listenauswahlen aus den Bereichen Hubraum, Motor, Antrieb genauer beschrieben werden.
Wem das zu umständlich erscheint, dem sei empfohlen, sein Auto über die entsprechenden Schlüsselnummern aus dem Kfz-Schein zu suchen. Ein Blick in die Fahrzeugpapiere verrät die Herstellernummer (HSN = Feld 2.1) sowie die Typschlüsselnummer (TSN = Feld 2.2). Mithilfe dieser beiden Angaben können Fahrzeuge eindeutig identifiziert und der Felgen Konfigurator veranlasst werden, die zum eigenen Auto passenden Alufelgen oder andere Felgen blitzschnell zu finden.
Beim Bedienkomfort der einzelnen virtuellen Systeme gibt es allerdings Unterschiede. Setzen einige Konfiguratoren auf klar strukturierte, nebeneinander angeordnete Auswahllisten, entscheiden sich andere für eine Selektion über Schaltflächen. Auch in der visuellen Unterstützung gibt es Unterscheidungen: von kryptischen Modellbezeichnungen in Listen bis hin zu bebilderten Auswahlverfahren wird alles geboten.

Mit dem Felgen Konfigurator die Felge virtuell montieren

Sobald verfügbare Felgen für das eigene Auto gefunden sind, geht es an das Montieren derselben. Diese Funktion beherrscht jeder Felgen Konfigurator was für den User sehr angenehm ist da er nicht in einer Werkstatt die Felgen real montieren lassen muss um die Optik dieser zu begutachten. Auf Mausklick wird das Fahrzeug mit der ausgesuchten Felge virtuell bestückt. Es können auch andere Fahrzeugfarben gewählt werden, um die Beurteilung so echt wie möglich zu gestalten. In manchen Fällen lässt sich das Auto sogar höher- oder tiefer-legen. Ist die Wunschfelge gefunden, zeigen die Konfigurationssysteme unterschiedliche Informationen an: In jedem Fall erfährt der Interessent Größe, Farbe, Einpresstiefe und Lochkreis. In vielen Fällen gibt es weiterführende Montagehinweise und Gutachten zur Allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE).

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.